DER SÜDWESTEN VON MALLORCA - EXLUSIV UND MONDÄN

Der Südwesten hat sich in den letzten Jahren zu einem der interessantesten Gebiete auf Mallorca entwickelt, da die gute Anbindung an Palma und den Flughafen Kurzaufenthalte ermöglichen. Die landschaftliche und architektonische Vielfalt bietet das Richtige für jeden Geschmack. Selbst im ruhigeren mallorquinischen Winter pulsiert hier das Leben, da sich u.a. durch die zahlreichen internationalen Schulen hier viele ausländische Residenten niedergelassen haben.  
Das Sport- und Freizeitangebot ist reichhaltig, zahlreiche Golfplätze, der neue Super- Yachthafen in Port Adriano sowie die mondänen Yachthäfen von Puerto de Andratx und Puerto Portals lassen keine Wünsche offen. Das Wassersportangebot ist vielfältig, im Frühjahr und Herbst kommen viele Radfahrer auf die Insel und die umliegenden Berge laden zum Wandern und Klettern ein.
Auch das kulinarische Angebot ist äußerst abwechslungsreich: vom Sterne-Gourmet-Restaurant über Beach Clubs, die fantastische Sonnenuntergänge und fangfrischem Fisch bieten, finden Sie auch authentische Restaurants mit viel Atmosphäre und moderaten Preisen.
Besonders Orte wie Puerto de Andratx bieten anspruchsvollste Immobilien in exklusiver Hanglage mit atemberaubendem Meerblick. Obwohl der Ort mondän und beim Jet Set beliebt ist, gefällt  die elegant-entspannte Atmosphäre, die von den Yachten und dem Wassersport geprägt ist. Die vorgelagerte Insel Sa Dragonera ist als Naturschutzgebiet ausgewiesen und bietet phantastische Ausblicke und Sonnenuntergänge.